Schirmherr Matthias Löb

Liebe Oldtimerfreunde,

ich freue mich, Sie auch in diesem Jahr zum Schauen, Fahren, Bewundern und Fachsimpeln zu den 18. Münster Classics am 09. und 10. Juni 2018 in der Speicherstadt willkommen zu heißen.

Ein Highlight wird die erstmals stattfindende Friedensfahrt sein. Zum 370jährigen Jubiläum des in Münster und Osnabrück geschlossenen Westfälischen Friedens soll hiermit ein zusätzliches Angebot für die Oldtimerfreunde geschaffen werden, um die beiden Städte zu verbinden.

Doch auch Bewährtes darf nicht fehlen:

Blinkender Chrom, in dem sich der Sonnenschein spiegelt; eine gediegene Innenausstattung, die aus bunten Kunststoff- oder handvernähten Ledersitzen bestehen kann; kleine überschaubare Tachos, die schwenkbare Nadeln haben, und lange Schalthebel, die in rezenten Fahrzeugen nicht mehr zu finden sind. Daneben glänzen die Augen der Fahrer unter den bewundernden Blicken der Besucher. Diese Augenblicke können wir Ihnen auf dem großzügigen Gelände der Speicherstadt garantieren.

Auch in diesem Jahr konnten die Organisatoren der Münster Classics an die Erfolge der zurückliegenden Veranstaltungen anknüpfen und erneut den Kreis der gemeldeten Wagen und Mobile um die Traktoren erweitern, die mit Ihrem eigenen Sound in der Menge auffallen.

Das bewährte und umfangreiche Rahmenprogramm besticht durch die Präsentation zahlreicher sozialer Projekte im Bereich des Gesundheitswesens und durch das vielfältige Angebot kostenloser Tests, bei denen sich die Gäste Ihr Wohlergehen bestätigen lassen können.

Möge es – wie in den vergangenen Jahren – eine erfolgreiche und viel beachtete Veranstaltung im wünschenswerten Sonnenschein werden, bei der alle Fahrer nach gelungener Ausfahrt ohne Pannen zurückkehren.

Matthias Löb

LWL-Direktor

Termine

Benutzeranmeldung