Presse

Oldies lassen Augen glänzen

7. Münster Classics locken Fans zum Schauen, Staunen und Fachsimpeln

Quelle: Westfälische Nachrichten vom 4.6.2007

Von Claus Röttig

Münster. Glänzende Augen, Fachsimpelei und viele Geschichten aus der guten alten Zeit konnte man sehen und hören. Die siebten Münster Classics hatten an diesem Wochenende wieder gerufen und rund 175 Oldtimerfans waren mit ihren Schätzen gekommen.

Mobile Kostbarkeiten aus vielen Epochen

Münster Classics präsentiert am 3. Juni historische Autos und Motorräder - Gewinnspiel mit Ibis und WBI

Quelle: Westfälische Nachrichten vom 19.5.2007

-za- Münster. Der älteste Teilnehmer bringt es auf stattliche 92 Jahre: Ein Speedster der Marke American La France von 1915 ist laut aktuellem Stand der Nennungen das Fahrzeug mit der längsten Geschichte bei der siebten Auflage der Münster Classics am 3. Juni (Sonntag).

Raritäten auf zwei und vier Rädern

Oldtimer-Treffen "Münster Classics" diesmal bei Beresa

Quelle: Westfälische Nachrichten vom 31.3.2007

-za- Münster. Mit einer Neuerung und einem ansonsten bewährten Konzept wartet die siebte Auflage der "Münster Classics" auf. Das Treffen mit Ausfahrt für Old- und Youngtimer ab Baujahr 1978 findet diesmal am 3. Juni (Sonntag) von 10 bis 18 Uhr auf dem Gelände des Autohauses Mercedes-Benz Beresa an der Weseler Straße in Münster-Mecklenbeck statt.

Benutzeranmeldung